Produktfilter

Altis New Generation

  • Altis New Generation
  • Altis New Generation

Leistungsstarkes LED-Flutlicht zur Sportbeleuchtung (vom Profi- bis zum Freizeitsport) und Flächenbeleuchtung

  • ERSTKLASSIGE LICHTQUALITÄT zur Sport- und Flächenbeleuchtung, aus der Horizontale zur Vermeidung von Streulicht
  • Optische Flexibilität und Modularität für diverse Optikkombinationen. Jedes einzelne LED-Modul ist neigbar, um die Anzahl an Leuchten zu senken und die Windanfälligkeit zu optimieren.
  • Stets Höchstleistung dank kompaktem Gerätekasten (Montage an Leuchtenrückseite oder in bis zu 200 m Abstand). Bietet die stärkste Leistung aller Installationen.
  • Vollständig über DALI oder DMX RDM steuerbare Lösung ermöglicht verzögerungsfreie Beleuchtung und abgestufte Beleuchtungsstärken sowie Beleuchtung mit dynamischen Beleuchtungsszenarios.
  • Intuitives Design für eine Vereinfachung des Montageverfahrens, mit einer Schnellanschlussbox sowie Befestigungen zur Mehrfach-Positionierung. Anpassbare Präzisionseinstellung zur akkuraten und schnellen Neigung und Ausrichtung der Platine.

Material/Ausfertigung

Gehäuse: Aluminiumdruckguss, pulverbeschichtet in THORN HELLGRAU, strukturiert (ähnlich RAL 9006 / AKZO 150) oder in THORN DUNKELGRAU, strukturiert, (ähnlich DB 703 / AKZO 900)
Rahmen und Bügel: Aluminiumdruckguss oder Aluminiumblech mit sehr geringem Kupfergehalt, unlackiert
Glas: 4mm, gehärtet, mit Entspiegelungsschicht
Schrauben: Edelstahl

Installation/Montage

Montagebügel wird an verschiedenen Befestigungspunkten befestigt (eine M20-Schraube oder zwei M14-Schrauben). Rahmen an Bügel mit M10-Hex-Schraube befestigt, Position kann horizontal (100 mm) verändert werden (nur bei Version mit 3 und 2 LED-Platinen). Neigbare LED-Module am Rahmen mit M8-Hex-Schrauben befestigt. Auswechselbarer Bügel für hängende Positionierung und verschiedene Montagekonfigurationen, einschließlich Pendel-, Wand-, Aufputz- und Dachmontage. Die LED-Module sind mit einem Verteilerkasten mit einem einfachen Klemmanschlusssystem vorverdrahtet.
Vorschaltgerätebox kann bis zu 200 m entfernt von der Leuchte montiert werden und besitzt vier verschiedenen Kabelverschraubungen: 1 x M25-Kabelverschraubung für Kabeldurchmesser zwischen 10 und 17 mm mit Steckklemmen für Drähte von bis zu 2,5 mm² für die Netzversorgung (200/440 V / 50/60 Hz); 2 x M16-Kabelverschraubungen für Kabeldurchmesser zwischen 5 und 10 mm IN/OUT-Steuerung; 1 x M32-Kabelverschraubung für Kabeldurchmesser zwischen 13 und 21 mm mit Steckklemmen für Drähte von bis zu 2,5 mm² (ein 7-adriges Kabel, Länge nach Kundenwunsch, nicht von Thorn bereitgestellt, für den elektrischen Anschluss des Fluters – 8-adrig für den Einsatz des NTC). LED-Statusanzeige für Vorschaltgerätebox. Vier Öffnungen an den Ecken des Netzteilgehäuses ermöglichen verschiedene Montageoptionen.
Präzise Ausrichtungseinheit ist erhältlich und kann über oder unter dem LED-Modul eingerichtet werden.

Spezifikation

Ausschreibungstext:
Leistungsstarkes LED-Flutlicht zur Sportbeleuchtung und Flächenbeleuchtung von Hochmasten. Das Flutlicht bietet eine große Auswahl an CCT/CRI/TLCI (3000 K, 4000 K und 5700 K, CRI von 70 bis 90+ und TLCI bis zu 90+), um sämtliche Anforderungen zu erfüllen. Flackerfreier Betrieb, passend für HDTV-Übertragungen. Der Einsatz verschiedener Optiken ist möglich und das Flutlicht besitzt neigbare LED-Module, wodurch Beleuchtungskonzepte optimiert und die Anzahl an Flutlichtern einer Installation verringert werden. Kompaktflutlicht (Version mit 3 LED-Platinen: 30,8 kg, Version mit 2 LED-Platinen: 23 kg, Version mit 2 LED-Platinen und leichter Halterung: 18,7 kg, Version mit 1 LED-Platine: 9,6 kg), hohe Beständigkeit (IP66, IK08), in zehn Varianten für optimale Leistungsfähigkeit erhältlich. Fertigstellung mit kompakter (560 x 150 x 120 mm inklusive Kabelverschraubungen) und leichter (6,5 kg) Vorschaltgerätebox (IP66) mit Schnittstelle für DMX RDM- oder DALI-Steuerung. Gehäuse aus Aluminiumdruckguss mit „Fischgrät“-Design für ein besseres Wärmemanagement in jeder Position und volle Betriebsfähigkeit bei einer Umgebungstemperatur von -40°C bis +45°C. Frontpanel mit LED-Signal zur Statusangabe der Vorschaltgerätebox. Lebensdauer liegt über 50.000 Stunden. Überspannungsschutz: 10 kV bei Gleichtakt und Differentialtakt. Heißwiederzündung und flackerfrei bis zu 1000 Bilder pro Sekunde (erforderlich für 100-50 % Ausgangspegel) für HDTV-Aufnahmen. Montage an der Flutlichthalterung, im Mast oder in einem Abstand von bis zu 200 m zum Mast (Fernsteuerung) möglich. Der maximale Speisestrom muss für die angestrebte Anwendungsart entsprechend ausgewählt werden. Technische Hilfe erhalten Sie bei Ihrer Vertretung vor Ort.
Thorn Altis oder gleichwertig.

  • Neues Produkt
Neues Produkt
LumExpress Produkt
eControl Produkt

Altis, 1 Modul

Beschreibung   TypGewicht (Kg)Artikelnummer
ALG4 144L105-740 PST NB ANTLED9.2896672072
ALG4 144L120-740 PST NB ANTLED9.2896672071
ALG4 144L70-740 PST NB ANTLED9.2896672074
ALG4 144L85-740 PST NB ANTLED9.2896672073

Altis, 2 Module

Beschreibung   TypGewicht (Kg)Artikelnummer
ALG4 288L105-740 PST NBNB GY-SLED23.3096672076
ALG4 288L120-740 PST NBNB GY-SLED23.3096672075
ALG4 288L70-740 PST NBNB GY-SLED23.3096672078
ALG4 288L85-740 PST NBNB GY-SLED23.3096672077

Altis, 3 Module

Beschreibung   TypGewicht (Kg)Artikelnummer
ALG4 432L105-740 PST NBNBNB GY-SLED30.9096672080
ALG4 432L120-740 PST NBNBNB GY-SLED30.9096672079
ALG4 432L70-740 PST NBNBNB GY-SLED30.9096672082
ALG4 432L85-740 PST NBNBNB GY-SLED30.9096672081

Altis, Vorschaltgerätebox

Beschreibung   Gewicht (Kg)Artikelnummer
ALG4 GB 432L120 200-440 DA6.1096670169
ALG4 GB 432L120 200-440 RDMX6.1096670170