Produktfilter

Mica

  • Mica
  • Mica

Eine Reihe runder, befahrbarer Einbauleuchten

  • Schutzart IP67, mit Gehäuse aus Aluminiumdruckguss. Große Auswahl an Größen, Rahmen, Montagetiefen, Leuchtmitteln und Steuertechnologien für viele Anwendungen
  • Anpassung des Neigungswinkels für Versionen mit halbmattiertem Glas (ausgenommen asymmetrische Lichtverteilung A/S)
  • Integrierte Stromversorgung. Alle Versionen sind für bessere Wasserdichtigkeit und schnelle Installation mit harzummantelten Kabeln verdrahtet

Material/Ausfertigung

Gehäuse: Aluminiumdruckguss, ENAB44100 (kupferfrei) mit Pulverbeschichtung für hohe Korrosionsbeständigkeit.
Rahmen: Edelstahl AISI 316L (3mm dick) mit Korrosionsschutz behandelt oder Aluminium lackiert, ENAB44100 (kupferfrei).
Befestigungsschrauben: Edelstahl
Frontglas: gehärtet, semi-mattiert.
Glasstärken:
Mica Slim A und Mica Slim I: 19 mm mit Edelstahlrahmen und 15 mm mit Aluminium lackiert.
Mica Slim S: 15 mm mit Edelstahlrahmen und 12 mm mit Aluminium lackiert, ENAB44100 (kupferfrei).
Mica Slim SS: 12mm mit Edelstahlrahmen und 10mm mit Aluminium lackiert, ENAB44100 (kupferfrei).
Dichtung: Anti-Aging-Silikon.
Einbaubox: Polypropylen.
Verdrahtung: (H07RN-F 3x1,5mm²) min. 0,4m lang für alle Baugrößen.
Zubehör für gewölbtes Fenster: Aluminium lackiert, ENAB44100 , nur für Mica Slim SS-Versionen.
Rutschsicheres Glas auf Anfrage.
Holografische Folien: nicht-vergilbendes Polycarbonat.
Alle Modelle verfügen über integrierte Stromversorgung, sind jedoch nicht dimmbar.

Installation/Montage

Leuchte wird komplett mit Gehäuse, Einbaubox, Rahmen und Glas geliefert. Alle Versionen sind vorverdrahtet.
Für Außenanwendungen sind 30 cm Drainagekies oder ein entsprechendes Drainagesystem unter dem Gehäuse erforderlich, um die Ableitung des Wassers zu gewährleisten. Die Einbaubox kann mit guter Drainage in Asphalt eingebettet werden, sobald die Temperatur des Asphalts ca. 80°C beträgt.
Die Leuchte muss 45 Minuten lang ohne Frontscheibe betrieben werden, um zu verhindern, dass sich im Gehäuse Feuchtigkeit ansammelt.
Die Installation von Mica Slim ist für Bereiche mit einer niedrigen Höchstgeschwindigkeit zulässig, wobei diese für Modelle mit Flachglas 30 km/h beträgt und für die mit gewölbtem Glas 20 km/h.
Zur Erleichterung der raschen Installation kann die Verdrahtung über IP68-Drahtverbinder erfolgen (SAP-Codes 96260810, 96260809, 96272068 oder 60800549). Zur Durchgangsverdrahtung können IP67-Anschlussboxen verwendet werden (SAP-Codes 96257909 oder 96257908).
Alle Modelle verfügen über integrierte Stromversorgung.
Gemäß der Norm EN60598-2-13 beträgt die maximale statische Last 5000 kg bei Flachglas mit Edelstahlrahmen, 3500 kg bei Flachglas mit Aluminiumrahmen.
Mica Slim I ist mit farbveränderlicher RGB-Lichttechnik erhältlich. Bei den RGB-Versionen werden die LEDs mit DMX-Steuerung betrieben (nicht im Lieferumfang enthalten).
Einsatz holografischer Folien: Frontglas öffnen und holografische Folie unter das Glas schieben. Die glatte Seite der Folie berührt das Glas. Folie drehen, um den gewünschten Effekt zu erzielen.

Spezifikation

Ausschreibungstext:
Runde, befahrbare Einbauleuchten mit integriertem Transformator, 4 Baugrößen. Einbaugehäuse aus Polypropylen, Abschlussring aus Edelstahl oder Aluminium, Frontglas gewölbt oder flach. Gehäuse aus Aluminiumdruckguss, Schutzart IP67. Mit einer Auswahl an 3 monochromen Farben. Dynamische RGB-Versionen für Mica Slim I, betrieben durch einen DMX-Treiber (im Lieferumfang enthalten). Alle anderen DMX-Komponenten sind separat zu bestellen.
Bodenmontage mit teilweise mattierter Flachglasabdeckung (vorne) für Beleuchtungszwecke, oder mit Abdeckungen aus mattiertem Glas/mattiertem Glas/kuppelförmigen Abdeckungen für die Orientierungsbeleuchtung.
Thorn Mica Slim oder gleichwertig.

Neues Produkt
LumExpress Produkt
eControl Produkt

Mica Slim SS LED

Mica Slim S LED

Mica Slim A LED

Mica Slim I LED

Mica Schlank LED holografische Filme

Mica Zubehör