Home / Lichtlösungen / Case Studies / Aus- und Fortbildung / Weniger Lärm, bessere Lichtqualität und Energieersparnis in Schulen mit Akustik-Leuchten

Weniger Lärm, bessere Lichtqualität und Energieersparnis in Schulen mit Akustik-Leuchten

Products

  • Anger01
  • Anger02
  • Anger03
  • Anger04
  • Anger05
  • Anger06
  • Lampeneffizienz

    Lampeneffizienz

    Stellt sicher, dass die Lampe Elektrizität effizient in Licht umwandelt (lm/W).

  • Vorschaltgeräteklassifikation

    Vorschaltgeräteklassifikation

    Kontrolle der Zuführung der Elektrizität zur Lampe (Energieeffizienzindex).

  • Lichtverteilung

    Lichtverteilung

    Kontrolle der Lichtstrahlung mit Optiken, die das Licht in Richtung des richtigen Orts beugen und formen.

  • Systemeffizienz

    Systemeffizienz

    Kombination aus optischer und thermischer Steuerung in der Leuchte (Leuchten-lm/W).

  • Bewegungs-/Abwesenheitsmelder

    Bewegungs-/Abwesenheitsmelder

    Licht wird nur bei Bedarf zugeschaltet.

  • Tageslichtmelder

    Tageslichtmelder

    Reduziert unnötige Beleuchtung während der Tageslichtstunden.

  • Dauerbeleuchtung

    Dauerbeleuchtung

    Erzeugt die richtigen Beleuchtungsstärken für die Dauer des Wartungszeitraums.

  • Aufgaben-/Szenengestaltung

    Aufgaben-/Szenengestaltung

    Ermöglicht es dem Benutzer, Szenen zu gestalten und die Beleuchtung an unterschiedliche Aufgaben anzupassen.

  • Ausschaltautomatik

    Ausschaltautomatik

    Automatische Ausschaltung aller Leuchten bei leeren Räumen.

  • Aufgabenbeleuchtung

    Aufgabenbeleuchtung

    Beleuchtung von Zielflächen mit der richtigen Lichtmenge.

  • Zonierung der Beleuchtung

    Zonierung der Beleuchtung

    Zonierung der Beleuchtung je nach Personenanwesenheit oder Fensterstandort.

  • Wartungsplan

    Wartungsplan

    Anpassung der Wartungspläne an Alter, Leistung und Umgebung des Produkts.

  • Unnötige Beleuchtung

    Unnötige Beleuchtung

    Eliminierung unnötiger Beleuchtung, die außerhalb der Zielfläche liegt.

  • Reflexion

    Reflexion

    Nutzung des Lichts, das von Oberflächen im Raum reflektiert wird.

  • Sichtbare intelligente Messung

    Sichtbare intelligente Messung

    Das Ergebnis von Maßnahmen ist schnell als steigender oder sinkender Energieverbrauch sichtbar, um einen verantwortungsvollen Energieverbrauch zu fördern.

Ein Pilotprojekt in der Neuen Mittelschule der österreichischen Gemeinde Anger beweist: Arena Symphony LED Leuchten von Thorn können in Schulgebäuden gleich mehrfach punkten. Die schalldämpfenden Akustik-Leuchten reduzieren den Lärmpegel erheblich, höhere Beleuchtungsstärken und eine gleichmäßigere Ausleuchtung verbessern die Lichtqualität und der Stromverbrauch wird durch effiziente LED fast um die Hälfte gesenkt. Davon profitieren Lehrer, Schüler und die Finanzierungsverantwortlichen.

Zu den Belastungen für Lehrer und Schüler gehört oft ein hoher Lärmpegel. Dazu tragen moderne Betonwände, harte Böden und große Glasflächen bei, die den Schall mehr reflektieren als absorbieren. Ein so entstehender Echo-Effekt macht die Stimme der Lehrkraft schwerer verständlich. Deshalb sprechen die Schüler mehr untereinander und die Lärmbelastung für alle Beteiligten steigt. Für Schulen gibt es in Europa landesspezifische Normen, die in den neunziger Jahren entwickelt wurden. In Gebäuden mit akustisch harten Flächen werden diese bisher oft gar nicht eingehalten. Das gilt für ältere ebenso wie für moderne Gebäude. Der Trend zu Sichtbeton, größeren Raumhöhen und Glasflächen für mehr Tageslicht führt vielerorts zu ungenügender Schalldämpfung und den daraus resultierenden Belastungen. Hier können schalldämpfende Leuchten Arena Symphony LED von Thorn eine deutliche akustische Verbesserung bringen und so auch den Lernerfolg steigern.

Bei einem Pilotprojekt in der Neuen Mittelschule der Gemeinde Anger in der österreichischen Steiermark, wurden ein Klassenzimmer und ein Gang mit Akustik-Leuchten von Thorn ausgestattet. Vorher waren angebaute Rasterleuchten mit Kompaktleuchtstofflampen im Einsatz. Für eine Lösung mit abgehängten Decken reichten die Raumhöhen in dem aus den siebziger Jahren stammenden Betongebäude nicht aus. Die neuen schalldämpfenden Pendelleuchten von Thorn überzeugen auch optisch: Sie schaffen ein modernes Erscheinungsbild sowie ein ganz neues Raumgefühl durch direkte und indirekte Lichtanteile.

Die Arena Symphony Pendelleuchten von Thorn bestehen aus LED Modulen und Schalldämpfungseinlagen. Im gleichen Design sind auch sogenannte Leermodule mit ausschließlich akustischem Material erhältlich. So können mit diesem flexiblen System in jeder Raumsituation lichttechnische und akustische Anforderungen bestmöglich erfüllt werden.

In den modernisierten Räumen der Neuen Mittelschule Anger sorgen die LED-Leuchten jetzt für eine Energieersparnis von 45% und gleichmäßige Beleuchtungsstärken von 300 Lux. Die von einer Akustikfirma vorgenommenen Messungen vorher und nachher zeigen eine um die Hälfte reduzierte Nachhallzeit.
Die Nachhallzeit ist eine Messgröße, bei der ermittelt wird, wie lange der Schall benötigt, um auf einen 60 Dezibel niedrigeren Wert zu sinken.

Die messbaren Fortschritte sind für alle Beteiligten auch direkt spürbar: Die Schulleiterin Karin Straßegger berichtet von vielen positiven Reaktionen aus dem Lehrerkollegium und der Schülerschaft. Der für die Steiermark (Abteilung Ressourcenmanagement) bewertet das Pilotprojekt ebenfalls positiv